jetzt neu

So kommt Ihre Auslandssendung immer an:
Hotel de Ville
Place du Marché
24000 LIEGE
BELGIEN



So weit, so günstig: für nur 85 Cent um die Welt.


Ob Amsterdam, Paris oder New York: Ab 1. Juli können auch Privatkunden internationale Sendungen mit arriva auf den Weg bringen.

Bereits ab günstigen 85 Cent erobert der M-Brief die Welt. Doch bevor es auf große Reise geht, gibt es für die Adressierung genaue Vorgaben: Außer dem Namen, der Straße und der Hausnummer, gehören Postleitzahl und Ort in das Adressfeld. Darunter steht das Empfängerland – in deutscher Sprache. Wichtig dabei: Ort und Empfängerland werden in Großbuchstaben geschrieben. Die Länderkennzeichnung vor der Postleitzahl (z. B. D-, A-, CH-) wird nicht mehr verwendet.